Zu meiner Person

Ausbildung:

Die Ausbildung zum Physiotherapeuten machte ich von Januar 1997 bis Dezember 1999 in Eckartsweier

Berufliche Stationen:

Meine ersten Berufserfahrungen sammelte ich direkt nach meiner Ausbildung in der Praxis Klump in Zell a.H.
Nach ein paar Monaten bot sich mir ein Wechsel nach Freiburg in die Mooswaldklinik an. Hier arbeitete ich im stationären und im ambulanten Bereich . Schwerpunkte der Arbeit lagen in der Behandlung von Reha- Patienten mit orthopädischen Beschwerden ( Z. n. Hüft- TEP , Knie- TEP, WS- Problemen,..)
Um mein Erfahrungsbereich zu erweitern wechselte ich 4 Jahre später nach Kirchzarten in die Reha Fitness Sporbeck. Hier stand mehr die Praxisarbeit mit der Verzahnung des Fitnessstudios im Vordergrund.
Es folgte weiter 4 Jahre später ein Wechsel in die Aktiv Reha nach Freiburg. Einem ambulanten Rehazentrum in Freiburg

Sonstige Referenzen :

Von 2002 bis 2004 betreute ich nebenberuflich eine Mannschaft des Südbadischen Fußballbundes und war bei vielen Spielen, Turnieren und Lehrgängen mit dabei.
Mitte 2004 entstand der Kontakt zur Jugend des SC Freiburg, die ich dann 3 Jahre lang als Physiotherapeut der U 19 des SC Freiburgs zu den Spielen, Turnieren und den Training begleitete.
Im Herbst 2009 begann ich meine freiberufliche Tätigkeit bei der Praxis C. Sacherer und den Sportorthopäden.

Scheine:

  • Manuelle Therapie ( MT);
  • Manuelle Lymphdrainage ( MLD);
  • Medizinische Trainingstherapie ( MTT);
  • Krankengymnastik am Gerät ( KGG);
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation ( PNF);
  • Mc Kenzie Kurs A - D;
  • Sportphysio für EAP- Zulassung; Pinotape Five- Das Beweglichkeitskonzept

Privat:

Seit 2006 bin ich verheiratet und habe 2 Kinder.